Erfolgreiches Wochenende für unsere Strecken-Cracks

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Uncategorized

Für unsere Streckenpiloten war das letzte Mai-Wochenende sehr ergiebig. Sowohl auf der Alpennord- und Südseite waren unsere Vereinsmitglieder erfolgreich.

Am 28.05. flog Yvonne Dathe das erste 200 km FAI-Dreieck in diesem Jahr für uns vom Hahnenkamm (Reutte) – Gratulation!

Uli Hermeler schaffte vom Breitenberg ein 104 km FAI-Dreieck – keine alltägliche Leistung – TOP!

Auch Manuel Nübel riß die 100 km – Marke bei den Dolomiti Super Fly – gutes Training vor den X-Alps!

Heinz Wegmann mischte in Greifenburg bei den hessischen Meisterschaften mit und schaffte dort auch 104 km.

Auch wenn es nicht ganz für 100 km gereicht hat, haben Stephan Walter, Johannes Händel, Manfred Biechteler sowie Christoph Block gezeigt, dass man in unseren schwierigen Allgäuer Fluggeländen, auch weite Flüge schaffen kann.

Ansonsten haben wir alle endlich mal wieder richtig gutes Flugwetter genossen!

Weiterhin Happy Landings für die Saison 2017!